Textversion · Suche · Sitemap · Kontakt · Impressum

 
 





Stellenangebote

Logo Samtgemeinde Radolfshausen

Neue Ausbildungsstelle bei der Samtgemeinde Radolfshausen zum 01.08.2018

Die Samtgemeinde Radolfshausen bietet zum 01.08.2018 eine Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten in der Kommunalverwaltung an.

Wenn Sie Interesse an einer vielseitigen und qualifizierten Ausbildung in einer modernen Kommunalverwaltung haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (u.a. aktuelles Schulzeugnis) bis zum 15.09.2017 an die

Samtgemeinde Radolfshausen
Fachbereich 1
Vöhreweg 10
37136 Ebergötzen

Sie können uns Ihre Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen auch gern per E-Mail an folgende Adresse übersenden: rathaus@radolfshausen.de

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Hinweis: Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie und ohne Mappe ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt, sondern datenschutzgerecht vernichtet werden. Bei Rücksendungswunsch fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen bitte einen frankierten Rückumschlag bei.

Weitere Informationen erhalten Sie auf Wunsch bei Herrn Wilde (Ausbildungsleiter, Tel. 05507/9678-30) oder Frau Eichenberg (Tel. 05507/9678-63) oder über die E-Mail-Adresse Christina.Eichenberg@radolfshausen.de oder rathaus@radolfshausen.de.


Stellenausschreibung

Die Samtgemeinde Radolfshausen sucht für ihre Gebäude (Grundschulen, Friedhofskapellen, Verwaltungsgebäude) Reinigungskräfte zur Vertretung/Aushilfe.

Die Arbeitszeiten sind sowohl in der zeitlichen Lage als auch im Umfang und der Dauer unterschiedlich. Teilweise ist auch ein kurzfristiger und flexibler Einsatz erforderlich. In den Schulen findet die Reinigung regelmäßig nachmittags statt.

Interessierte melden sich bitte bei Frau Eichenberg (Tel. 05507/9678-63) oder reichen eine schriftliche Kurzbewerbung bei der Samtgemeinde Radolfshausen, Personalverwaltung, Vöhreweg 10, 37136 Ebergötzen ein.







Druckversion anzeigen