Textversion · Suche · Sitemap · Kontakt · Impressum

 
 



Menü



Ratsinformationssystem

Ratsinformationssystem

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Familienzentrum

Familienzentrum

Nachbarschaftshilfe Radolfshausen

Nachbarschaftshilfe Radolfshausen

Bürgerservice

Bürgerservice

Wir in Radolfshausen-E-Paper

Wir in Radolfshausen-E-Paper

Wahlen

Wahlen

Freiwilligenakademie

Freiwilligenakademie

Sprechzeiten des Seniorenstützpunktes

Sprechzeiten des Seniorenstützpunktes

Pflegestützpunkt Landkreis Göttingen

Pflegestützpunkt Landkreis Göttingen

Kreis-Fusion

Kreis-Fusion
Näheres zum Thema
Kreis-Fusion

Arbeitgeberservice Landkreis Göttingen

Arbeitgeberservice Landkreis Göttingen

Galerie Göttinger Land

Galerie Göttinger Land

ZVSN-Touren

ZVSN-Touren

Bildungsregion Göttingen

Bildungsregion Göttingen

Aktuelles Wetter






weitere Informationen



Urlaubszeit, Reisezeit - Ist Ihr Personalausweis oder Reisepass noch gültig?

Denken Sie bei Ihren Planungen auch an die Gültigkeit der Ausweisdokumente!

Urlaubszeit, Reisezeit:

 

Ist Ihr Personalausweis oder Reisepass noch gültig?

 

Gerne wird die Kontrolle der eigenen Dokumente vergessen. Kurz bevor die Reise losgehen soll, oder ein Behördengang ansteht, stellt man fest, dass schon wieder 6 oder 10 Jahre seit der letzten Beantragung vergangen sind. Wie bekommt man dann auf die Schnelle noch neue gültige Dokumente?

 

Bitte beachten Sie:

Eine Verlängerung der Dokumente ist grundsätzlich nicht möglich.

Die Herstellung eines Reisepasses/Personalausweises durch die Bundesdruckerei GmbH in Berlin dauert etwa zwei bis drei Wochen.

Deshalb sollten der neue Reisepass oder der neue Personalausweis rechtzeitig beantragt werden. Sie können sich dadurch Zeit und Kosten, sowie Schwierigkeiten bei Behördengängen (z.B. Agentur für Arbeit, Kraftfahrzeugzulassungsstelle, Gericht, etc.) oder Passkontrollen bei Grenzübertritten ersparen.

Natürlich können in dringenden Fällen auch vorläufige Pässe, vorläufige Personalausweise, Express-Pässe (Ausstellung innerhalb von drei Tagen), sowie Kinderpässe ausgestellt werden.

 

Die Ausstellung von vorläufigen Dokumenten sollte aber nicht der Regelfall sein. Bitte beachten Sie, dass Ihnen hierfür zusätzliche und verhältnismäßig hohe Kosten entstehen.

 

Das benötigen Sie:

Um einen Reisepass oder Personalausweis zu beantragen benötigt der Antragsteller/die Antragstellerin:

  • Ein biometrisches Foto neueren Datums
  • Den alten Pass/Ausweis oder ersatzweise eine Geburts- oder Heiratsurkunde, wenn bisher von der aktuellen Meldebehörde noch kein Ausweisdokument ausgestellt wurde

 

Bitte beachten Sie, dass eine persönliche Antragstellung auf Grund der zu leistenden Unterschrift und zur Prüfung der Identität zwingend erforderlich ist. Außerdem müssen beim Reisepass und können beim Personalausweis die Fingerabdrücke abgegeben werden.

 

Für den Kinderreisepass werden benötigt:

  • Ein biometrisches Foto neueren Datums
  • Geburtsurkunde des Kindes
  • Unterschriften beider Erziehungsberechtigten (ggf. mit Vollmacht eines Elternteils)

 

 

 

Was kostet das?

 

Reisepass bei Personen über 24 Jahre

60,00 €

Reisepass bei Personen unter 24 Jahre

37,50 €

Vorläufiger Reisepass (nur 1 Jahr gültig)

26,00 €

Expressreisepass

91,00 €

 

 

Personalausweis bei Personen über 24 Jahre

28,80 €

Personalausweis bei Personen unter 24 Jahre

22,80 €

 

 

Kinderreisepass (bis maximal 12. Lebensjahr)

13,00 €

 

Die Antragstellung erfolgt im Bürgerbüro der Samtgemeinde Radolfshausen während der Öffnungszeiten

 

Montag

7.30 – 12.00 und 14.00 – 15.30 Uhr

Dienstag

9.00 – 12.00 und 14.00 – 15.30 Uhr

Mittwoch

9.00 – 12.00 und 14.00 – 15.30 Uhr

Donnerstag

9.00 – 12.00 und 14.00 – 18.00 Uhr

Freitag

7.30 – 12.00 Uhr

 

 

Nähere Auskünfte erteilen die Mitarbeiterinnen des Bürgerbüros auch gerne telefonisch:

 

Frau Nordmann          Tel. 05507 / 9678-33

Frau Kopp                  Tel. 05507 / 9678-34

 

oder unter      rathaus@radolfshausen.de

 

 

 

Samtgemeinde Radolfshausen
erstellt am 12.04.2018